zu viel im Kopf

weil "Denkarium" schon belegt war

Meh

Mögt ihr diese Leute, die einen Blog erstellen und dann irgendwie nie was posten?
Ich auch nicht XD

Tatsächlich gibt es einen Haufen Themen, über die ich gerne schreiben will (und in gewisser Hinsicht auch muss), aber a) kann ich mich dann nicht entscheiden, womit ich anfangen soll und b) werden das dann so lange Beiträge, dass ich schon das Grausen kriege, wenn ich nur dran denke XD Ich schreibe zwar schnell, aber, na ja, ihr kennt das doch. Man kann stattdessen ja auch was anderes machen. Zocken oder so 😉

Ich bin momentan aber generell unmotiviert. Alles ist so meh, und am liebsten würde ich mir n Bein brechen (aber schön sauber, damit es nahtlos und gerade wieder zusammen wächst), damit ich n Grund habe, ein paar Wochen zuhause zu sein und zu zocken, zu schreiben, zu lesen und all diesen Stubenhocker-Kram zu machen, zu dem ich momentan irgendwie nie komme. Weil.

Und dann könnte ich auch endlich mal wieder richtig aufräumen.

Ahahahahaha. Als ob.

Hinterlasse einen Kommentar »